Gamedesigner? Fotograf? Oder lieber doch zum Geburtstag Museumsdetektiv?

Город
Экскурсии | Творческие ателье | Музеи | Тематические ДР | Наука и техника | < 120 EUR | от 5 лет
Museum für Kommunikation Frankfurt
Schaumainkai 53
60596, Франкфурт-На-Майне
Германия

Spannung, Spaß & Neugierfaktor:  Geburtstag im Museum!

Im Museum für Kommunikation geht es um Geschichte und Zukunft. Kann sich jemand ein Leben ohne Handy und Computer vorstellen? Wie sind Radio, Fernsehen und Telefon entstanden? Und was ist mit der Künstlichen Intelligenz und alleine fahrenden Autos? Auf 2500 Quadratmetern wird die vielfältige Entwicklung der Kommunikation dargestellt:  von der Keilschrifttafel der alten Ägypter bis zur Datenbrille der neuesten Generation. Nur anschauen ist langweilig, darum darf vieles beim Geburtstag im Museum gleich ausprobiert werden. In der Kinderwerkstatt ist zusätzlich Raum für eigene Experimente ums Drucken und Erfinden. Kleine und große Museumsbesucher werden begeistert sein und "en passant" viel Neues lernen. Es gibt sogar eine Funkstation auf dem Dach!


Museumsdetektiv, Fotowerkstatt oder Gamedesign?

Eine Führung zum Geburtstag oder ein Workshop ist eine Möglichkeit, spannende Stunden mit den Kids im Museum zu verbringen und gleichzeitig jede Menge Spaß zu haben. Schon die Kleinsten werden begeistert sein und Ihre Teenies lassen das Handy ausnahmsweise mal in der Tasche. Die Angebote werden altersgerecht von erfahrenen Museumspädagogen begleitet. Suchen Sie sich einfach das Passende aus und verbringen Sie einen wunderschönen Kindergeburtstag im Museum:


Zum „Geburtstag in der Kinderwerkstatt“ können alle ab 4 Jahren kommen, selbst wenn der halbe Kindergarten mitfeiert. Hier ist Platz für 35 Kids, die 1 oder 2 Stunden mit Experimenten und Spielen feiern wollen.


Auf „Große Entdecker-Tour“ begeben sich Kinder zwischen 8 und 12 Jahren, die Spaß am Rätseln und Tüfteln haben. 1 Stunde dreht sich alles um die Codes der ENIGMA und die Verschlüsselung von Funksprüchen der Titanic. Wer dann noch nicht genug hat, bucht einfach 1 Stunde in der Kinderwerkstatt dazu.


  • Als „Museumsdetektive“ begeben sich 6 Kinder zwischen 6 und 7 Jahren auf Spurensuche durchs Museum. Danach wissen alle über verschiedene Medien Bescheid und haben sogar in den 1 ½ bis 2 Stunden einen Postbus untersucht.
  • In der „Mission impossible – Agentenwerkstatt“ stehen den Acht- bis Elfjährigen 2 Stunden zur Verfügung, um den unsichtbaren Feind abzuwehren, der das Museum angreift. Wird es den Kindern gelingen, alle Codes zu knacken, die digitalen Spuren zu verfolgen und das Museum zu retten?
  • „Mission impossible – 2.0 Reloaded“ ist ein Angebot für Zehn- bis Dreizehnjährige. Wieder wird das Museum angegriffen. Agentin Anaya Rockwell braucht Unterstützung. Das Spiel kann für Erwachsene angepasst werden und eignet sich daher auch für ältere Kids.
  • In der „Sprechblasen – Fotowerkstatt“ wird es für 2 ½ Stunden kreativ. Kinder zwischen 11 und 14 Jahren sind als Regisseur, Fotograf und Schauspieler dabei, wenn im Museum eine selbst erfundene Story umgesetzt wird. Am PC entsteht daraus ein eigener Fotocomic!
  • Bei der „Gamedesign – Videospielwerkstatt“ lassen selbst eingefleischte Zocker alles stehen, um selbst ein Spiel zu kreieren. In 2 ½ Stunden lernen Kids zwischen 11 und 14 Jahren, wie ein Spiel funktioniert und designt wird.


Spielen macht hungrig. Für den Workshop zum Geburtstag können Sie selbst Snacks und Getränke mitbringen.

Wer richtig feiern will, wird im Museumscafé mit Brezeln und Muffins, selbstgebackenen Kuchen und Pizza glücklich. Wenn Sie sich schon entschieden haben, gibt’s hier gleich die Einladungskarten zum Downloaden und Ausdrucken:

Einladungskarte für Detektive

Roboter Einladungskarte

Einladungskarte für Helden


Verpflegung

Keine.

Kleine Snacks und Getränke können zum Workshop mitgebracht werden;

Ausnahme: Kinderwerkstatt, hier ist das Essen und Trinken nicht gestattet.

Kuchen, Snacks und Getränke können im Museumscafé erworben werden

oder Sie buchen dort gleich Tisch, Getränke und Essen vorab:


Museumscafé – Genussfee Catering GbR

Telefon:  069 - 3308 9869

Handy:  0177 - 3381 241

E-Mail:  [email protected]

Hier finden Sie weitere Informationen zum Museumscafe und seinem eigenen Kindergeburtstagsangebot bei uns!


Details

Alter:  ab 4 Jahre, je nach Angebot

Geburtstag in der Kinderwerkstatt – ab 4 Jahren

Große Entdecker-Tour – 8 bis 12 Jahre

Museumsdetektive – 6 bis 7 Jahre

Mission impossible – Agentenwerkstatt – 8 bis 11 Jahre

Mission impossible – 2.0 Reloaded – 10 bis 13 Jahre

Sprechblasen – Fotowerkstatt – 11 bis 14 Jahre

Gamedesign – Videospielwerkstatt - 11 bis 14 Jahre


Anzahl:

Geburtstag in der Kinderwerkstatt – maximal 35 Kinder

Große Entdecker-Tour – maximal 12 Kinder

Museumsdetektive – maximal 6 Kinder

Mission impossible – Agentenwerkstatt – maximal 10 Kinder

Mission impossible – 2.0 Reloaded – maximal 8 Kinder

Sprechblasen – Fotowerkstatt – maximal 8 Kinder

Gamedesign – Videospielwerkstatt – maximal 8 Kinder


Dauer:

Geburtstag in der Kinderwerkstatt – 60 oder 120 Minuten

Große Entdecker-Tour – 60 Minuten

Museumsdetektive – 90 bis 120 Minuten

Mission impossible – Agentenwerkstatt – 120 Minuten

Mission impossible – 2.0 Reloaded – 120 Minuten

Sprechblasen – Fotowerkstatt – 180 Minuten

Gamedesign – Videospielwerkstatt – 180 Minuten


Preis:

Geburtstag in der Kinderwerkstatt – 3,50 oder 7 Euro und 1,50 oder 3 Euro für Erwachsene

Große Entdecker-Tour – 45 Euro

Museumsdetektive – maximal 6 Kinder – 90 Euro

Mission impossible – Agentenwerkstatt – 100 Euro

Mission impossible – 2.0 Reloaded – 100 Euro

Sprechblasen – Fotowerkstatt – 120 Euro

Gamedesign – Videospielwerkstatt – 120 Euro


Fotos:  Museum für Kommunikation - Frankfurt



Нет отзывов

Здесь Вы можете запросить права на редактирование информации

Дата актуализации: 05/17/2020

Spannung, Spaß & Neugierfaktor:  Geburtstag im Museum!

Im Museum für Kommunikation geht es um Geschichte und Zukunft. Kann sich jemand ein Leben ohne Handy und Computer vorstellen? Wie sind Radio, Fernsehen und Telefon entstanden? Und was ist mit der Künstlichen Intelligenz und alleine fahrenden Autos? Auf 2500 Quadratmetern wird die vielfältige Entwicklung der Kommunikation dargestellt:  von der Keilschrifttafel der alten Ägypter bis zur Datenbrille der neuesten Generation. Nur anschauen ist langweilig, darum darf vieles beim Geburtstag im Museum gleich ausprobiert werden. In der Kinderwerkstatt ist zusätzlich Raum für eigene Experimente ums Drucken und Erfinden. Kleine und große Museumsbesucher werden begeistert sein und "en passant" viel Neues lernen. Es gibt sogar eine Funkstation auf dem Dach!


Museumsdetektiv, Fotowerkstatt oder Gamedesign?

Eine Führung zum Geburtstag oder ein Workshop ist eine Möglichkeit, spannende Stunden mit den Kids im Museum zu verbringen und gleichzeitig jede Menge Spaß zu haben. Schon die Kleinsten werden begeistert sein und Ihre Teenies lassen das Handy ausnahmsweise mal in der Tasche. Die Angebote werden altersgerecht von erfahrenen Museumspädagogen begleitet. Suchen Sie sich einfach das Passende aus und verbringen Sie einen wunderschönen Kindergeburtstag im Museum:


Zum „Geburtstag in der Kinderwerkstatt“ können alle ab 4 Jahren kommen, selbst wenn der halbe Kindergarten mitfeiert. Hier ist Platz für 35 Kids, die 1 oder 2 Stunden mit Experimenten und Spielen feiern wollen.


Auf „Große Entdecker-Tour“ begeben sich Kinder zwischen 8 und 12 Jahren, die Spaß am Rätseln und Tüfteln haben. 1 Stunde dreht sich alles um die Codes der ENIGMA und die Verschlüsselung von Funksprüchen der Titanic. Wer dann noch nicht genug hat, bucht einfach 1 Stunde in der Kinderwerkstatt dazu.


  • Als „Museumsdetektive“ begeben sich 6 Kinder zwischen 6 und 7 Jahren auf Spurensuche durchs Museum. Danach wissen alle über verschiedene Medien Bescheid und haben sogar in den 1 ½ bis 2 Stunden einen Postbus untersucht.
  • In der „Mission impossible – Agentenwerkstatt“ stehen den Acht- bis Elfjährigen 2 Stunden zur Verfügung, um den unsichtbaren Feind abzuwehren, der das Museum angreift. Wird es den Kindern gelingen, alle Codes zu knacken, die digitalen Spuren zu verfolgen und das Museum zu retten?
  • „Mission impossible – 2.0 Reloaded“ ist ein Angebot für Zehn- bis Dreizehnjährige. Wieder wird das Museum angegriffen. Agentin Anaya Rockwell braucht Unterstützung. Das Spiel kann für Erwachsene angepasst werden und eignet sich daher auch für ältere Kids.
  • In der „Sprechblasen – Fotowerkstatt“ wird es für 2 ½ Stunden kreativ. Kinder zwischen 11 und 14 Jahren sind als Regisseur, Fotograf und Schauspieler dabei, wenn im Museum eine selbst erfundene Story umgesetzt wird. Am PC entsteht daraus ein eigener Fotocomic!
  • Bei der „Gamedesign – Videospielwerkstatt“ lassen selbst eingefleischte Zocker alles stehen, um selbst ein Spiel zu kreieren. In 2 ½ Stunden lernen Kids zwischen 11 und 14 Jahren, wie ein Spiel funktioniert und designt wird.


Spielen macht hungrig. Für den Workshop zum Geburtstag können Sie selbst Snacks und Getränke mitbringen.

Wer richtig feiern will, wird im Museumscafé mit Brezeln und Muffins, selbstgebackenen Kuchen und Pizza glücklich. Wenn Sie sich schon entschieden haben, gibt’s hier gleich die Einladungskarten zum Downloaden und Ausdrucken:

Einladungskarte für Detektive

Roboter Einladungskarte

Einladungskarte für Helden


Verpflegung

Keine.

Kleine Snacks und Getränke können zum Workshop mitgebracht werden;

Ausnahme: Kinderwerkstatt, hier ist das Essen und Trinken nicht gestattet.

Kuchen, Snacks und Getränke können im Museumscafé erworben werden

oder Sie buchen dort gleich Tisch, Getränke und Essen vorab:


Museumscafé – Genussfee Catering GbR

Telefon:  069 - 3308 9869

Handy:  0177 - 3381 241

E-Mail:  [email protected]

Hier finden Sie weitere Informationen zum Museumscafe und seinem eigenen Kindergeburtstagsangebot bei uns!


Details

Alter:  ab 4 Jahre, je nach Angebot

Geburtstag in der Kinderwerkstatt – ab 4 Jahren

Große Entdecker-Tour – 8 bis 12 Jahre

Museumsdetektive – 6 bis 7 Jahre

Mission impossible – Agentenwerkstatt – 8 bis 11 Jahre

Mission impossible – 2.0 Reloaded – 10 bis 13 Jahre

Sprechblasen – Fotowerkstatt – 11 bis 14 Jahre

Gamedesign – Videospielwerkstatt - 11 bis 14 Jahre


Anzahl:

Geburtstag in der Kinderwerkstatt – maximal 35 Kinder

Große Entdecker-Tour – maximal 12 Kinder

Museumsdetektive – maximal 6 Kinder

Mission impossible – Agentenwerkstatt – maximal 10 Kinder

Mission impossible – 2.0 Reloaded – maximal 8 Kinder

Sprechblasen – Fotowerkstatt – maximal 8 Kinder

Gamedesign – Videospielwerkstatt – maximal 8 Kinder


Dauer:

Geburtstag in der Kinderwerkstatt – 60 oder 120 Minuten

Große Entdecker-Tour – 60 Minuten

Museumsdetektive – 90 bis 120 Minuten

Mission impossible – Agentenwerkstatt – 120 Minuten

Mission impossible – 2.0 Reloaded – 120 Minuten

Sprechblasen – Fotowerkstatt – 180 Minuten

Gamedesign – Videospielwerkstatt – 180 Minuten


Preis:

Geburtstag in der Kinderwerkstatt – 3,50 oder 7 Euro und 1,50 oder 3 Euro für Erwachsene

Große Entdecker-Tour – 45 Euro

Museumsdetektive – maximal 6 Kinder – 90 Euro

Mission impossible – Agentenwerkstatt – 100 Euro

Mission impossible – 2.0 Reloaded – 100 Euro

Sprechblasen – Fotowerkstatt – 120 Euro

Gamedesign – Videospielwerkstatt – 120 Euro


Fotos:  Museum für Kommunikation - Frankfurt



Нет отзывов

Здесь Вы можете запросить права на редактирование информации

Дата актуализации: 05/17/2020